Veranstaltungen

  • 08. Mai 2015: Tresen gegen Duisburger Zustände (TGDZ) im Djäzz Duisburg: »Unser Auschwitz« – Erinnern als Surrogat des Vergessens – Vortrag von Niklaas Machunsky. (Link)
  • 25. April 2015: Demonstration in Düsseldorf: Nieder mit der Festung Europa! Gegen den Massenmord im Mittelmeer! (Aufruf) | (Bericht) | (Redebeitrag)
  • 19. und 26.01.2015: Kundgebungen gegen PEGIDA NRW in Duisburg. (Aufruf) | (Bericht I) | (Bericht II)
  • 2014

  • 18.11.2014: (TGDZ) im Djäzz Duisburg: Antisemitismus und Antiziganismus als Formen negativer Vergesellschaftung – Vortrag von Nico Bobka im Rahmen der Aktionswochen gegen Antisemitismus. (Link)
  • 27.10.2014: Demonstration in Neumühl: „Schicht im Schacht. Rassist*innen auf die Pelle rücken!“ (Aufruf) | (Bericht)
  • 16.06.2014: Kundgebung: Gegen die rassistischen Hetzer im neuen Stadtrat – gegen die antiziganistischen Zustände in Duisburg! (Link)
  • 12.06.2014: TgDZ im Djäzz Duisburg: Vortrag mit Ultras Braunschweig: Perspektiven und Grenzen antifaschistischer Intervention am Beispiel Eintracht Braunschweig (Link)
  • 15.05.2014: TgDZ: Vortrag von Katharina König: Die Nazis, der NSU, der Staat und der Verfassungsschutz (Link)
  • 30.04.2014: Demonstration gegen die rassistischen und antiziganistischen Zustände in Duisburg (Link)
  • 29.04.2014: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Mülheim (Link)
  • 28.04.2014: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Duisburg (Link)
  • 26.04.2014: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Trier (Link)
  • 24.04.2014: TgDZ: Vortrag von Markus End: Die Debatte um “Armutszuwanderung” in deutschen Medien (Link)
  • 23.04.2014: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Münster
  • 09.04.2014: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Siegen (Link)
  • 27.03.2014: TgDZ: Filmvorführung: „Revision“ (Link)
  • 13.02.2014: TgDZ: Vortrag von Sebastian Winter: „Lustig ist das Zigeunerleben“ (Link)
  • 16.01.2014: TgDZ: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ (Link)
  • 2013

  • 16.12.2013: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Mönchengladbach (Link)
  • 29.10.2013: TgDZ: Vortrag von Roswitha Scholz: „Antiziganismus – Ressentiment und Vernichtung“ (Link)
  • 27.09.2013: Vortrag „Von Problemhäusern und Klaukids“ in Bonn (Link)
  • 30.08.2013: Kundgebung gegen antiziganistische Stimmungsmache am Polizeipräsidium Duisburg (Link)
  • Veröffentlichungen

    • 05.01.2015: Jahresbericht 2014. (Link)
    • 19. 10.2014: Bericht: „Neumühl: Der rassistische Mob macht wieder mobil“. (Link)
    • Broschüre: 365 Tage danach – Eine Bestandsaufnahme der Duisburger Zustände. Vom 24. August 2014 (Link)
    • Hintergrundtext: Von der „Zigeunerbekämpfung“ zu „Armutszuwanderung“ und „Klau-Kids“: Zur Kritik des Antiziganismus. Vom 26.04.2014 (Link)
    • Aufruf zur Demonstration »Duisburg, mon Amour«?! Gegen die rassistischen und antiziganistischen Zustände! vom 01.04.2014 (Link)
    • Interview mit der IgDZ in der Zeitrschrift Grenzwertig vom 14.03.2014 (Link)
    • Interview mit der IgDZ in der Lotta #54 (Link)
    • Pressemitteilung vom 19.12.2013 (Link)
    • Pressemitteilung vom 31.10.2013 (Link)
    • „Wenn Wahrheit zu Rassismus wird, ist Deutschland verloren“ – Bericht der IgDZ zu den Demonstrationen am 05.10.2013 (Link)
    • Redebeitrag der IgDZ bei einer antirassistischen Demonstration in Berlin-Hellersdorf, vom 03.10.2013 (Link)
    • Rot-Rot-Grün und der „bedrohte soziale Friede“ – Kommentar zu einem gemeinsamen Ratsantrag von SPD, Grünen und Linkspartei, vom 12.09.2013 (Link)
    • Offener Brief an Bernd Dörries, Süddeutsche Zeitung, vom 02.09.2013 (Link)
    • Pressemitteilung vom 27.08.2013 (Link)
    • Pressemitteilung vom 26.08.2013 (Link)